Statistik im November 2011

Nach einigen Monaten Vorarbeiten habe ich im November mein erstes eBook herausgebracht.

Dabei handelt es sich um kein umfangreiches Fotowerk.

Auf Grund meiner langjährigen Erfahrungen bei Fotowettbewerben habe ich 11 einfach umsetzbare Fototipps zur Verbesserung der Fotowerke zusammen gestellt.

So entstand das kostenlose eBook über Fotografie: 11 Fototipps für Siegerfotos. Das eBook gibt es gratis als PDF zum Download.

Besucherdaten im November gemäß Google Analytics

4.127 Besucher / Monat +16 %
9.617 Seitenzugriffe / Monat +15 %
2,33 Seitenzugriffe je Besucher

Das Gratis-eBook scheint einen leichten Besucherschub gebracht zu haben? 16% mehr Besucher war die Folge. So langsam geht es nach längerer Besucherstagnation endlich nach oben.

Statistik

Statistik © Albachiaraa - Fotolia.com

Die am häufigsten aufgerufenen Artikel sind:

Das kostenlose Fotografie eBook hat es auf Anhieb unter die ersten fünf der beliebtesten Blogseiten geschafft. Weiterhin sind die Seiten die über Microstock-Bildagenturen informieren. Geld verdienen ist für viele Fotografen ein interessantes Thema.

Werbeeinnahmen

Google Adsense 14,85 € +81 %
AdScale 1,38 € +200 %
Amazon 30,51 € +833 %
Hallimash + Trigami 0,00 €
Pictrs Online-Shop 0,00 €
Direktwerbung 5,85 €

Bildlizenzen Stockagenturen:

Fotolia 26,45 €
Shutterstock 12,87 €
Dreamstime 10,71 €
istockphoto 4,63 €
123RF 2,67 €
Crestock 0,00 €
Bigstockphoto 5,21 €
panthermedia 3,27 €
Shotshop 3,15 €
Zoonar 1,40 €
Bildunion 0,00 €
Pitopia 0,00 €
Alle Stockagenturen 70,36 € +33%

Gesamt 122,95€ +42 %

Mehr Besucher und mehr Einnahmen!
Was will man mehr?

Mehr Besucher bedeutet auch meist mehr Einnahmen bei Google AdSense und AdScale.

Die höheren Verkaufsprosivionen bei Amazon sind dem Weihnachtsgeschäft zu verdanken. Schon erstaunlich was da manchmal verkauft wird 😉

Zwar gab es von Trigami oder Hallimash keinen Schreibauftrag, dafür konnte aber ein Werbekunde für 12 Monate gewonnen werden. Mit 5,85 € ist die Werbevergütung zwar nicht hoch. Aber Kleinvieh macht auch Mist und langfristig werden so hoffentlich die Einnahmen etwas konstanter.

Bei der Provisionen aus Bildlizenzen gab es unterschiedliche Entwicklungen. Bei Shutterstock und Dreamstime gab es recht gute Einnahmen. iStockphoto war mittelmässig im Umsatz. Bei den deutschen Bildagenturen gab es bei Panthermedia, Zoonar und Shotshop Umsätze. Sehr erfreulich nach den Totalausfällen im Vormonat! Insgesamt stiegen die Erlöse aus Bildlizenzen um 31%.

Die Gesamteinnahmen sind auf ein bisheriges Rekordhoch von 122,95 € gestiegen. Mal sehen ob sich dies im Folgemonat halten lässt? Über Hallimash wird es einen interessanten Schreibauftrag geben. Lasst euch überraschen.

Was gab es Neues?

Das Highlight war das kostenlose Fotografie eBook: 11 Fototipps für Siegerfotos!

Inzwischen gab es über 130 Downloads. Auch die erste Verlinkung auf das eBook gab es kurz nach der Veröffentlichung.
Weitere Empfehlungen über mein eBook können gerne gemacht werden.
Gerne könnt ihr das eBook auch twittern oder bei Facebook empfehlen.

Was wird es Neues geben?

Den AdServer konnte ich aus Zeitgründen noch nicht umsetzen. Also wird dies voraussichtlich im Dezember umgesetzt. Dadurch soll die Werbung flexibler gestaltet werden. Die Werbeblindheit bei den Besuchern soll dadurch reduziert werden und die Werbeeinnahmen optimiert werden.

Fazit:
Ein kostenloses eBook brachten mehr Besucher und mehr Einnahmen. Nun gilt es diese Steigerungen weiter auszubauen.

Im Dezember ist die Anschaffung und Einrichtung eines kleinen Fotostudios geplant. Das Equipement ist bereits bestellt. Damit soll die Produktionsquote für Bildagenturen erhöht und optimiert werden um über mehr Bildverkäufe höhere Einnahmen zu realisieren.

Damit mehr Interessenten auf das kostenlose Fotografie eBook aufmerksam werden, sind ein paar Marketing-Massnahmen in Vorbereitung. Nähere Informationen wird es geben sobald diese konkret geworden sind 😉


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.