Blogparade “Mein schönstes Urlaubsfoto”

Will man mehr Besucher für einen Blog interessieren, muß man wohl immer irgend etwas tun um diese zu unterhalten.

Unter Bloggern sind hier auch Blogparaden recht beliebt. Also veranstalte ich auch mal solch eine Blogparade.

Was ist eine Blogparade?

Ein Blogger bestimmt ein Thema und andere Blogger schreiben einen Artikel in ihrem Blog über dieses Thema.

Nach Ablauf der vorher definierten Zeit, werden diese verschiedenen Artikel beim Ausrichter der Blogparade zusammen gefaßt.

Wozu soll das gut sein?

Der Besucher erhält so vielfältige Informationen, Ansichten, Erläuterungen und Informationen zu einem Thema.
Die Blogger steigern gegenseitig ihre Verlinkungen, was von Suchmaschinen meist positiv bewertet wird.
Sozusagen eine Win-Win-Situation für alle Blogger und deren Besucher!

Das Thema der Blogparade ist “Mein schönstes Urlaubsfoto”

Logisch, jetzt im Sommer laufen bei vielen bereits die Vorbereitungen für den Sommerurlaub. Sicherlich waren auch schon einige im Jahresurlaub? Aber im Prinzip ist es egal aus welchem Urlaub das Foto ist.

Ihr solltet einfach nur euer bestes Urlaubsfoto in eurem Blog vorstellen und darüber berichten.
Wieso ist es das beste Urlaubsfoto?
An was erinnert euch das Foto?
Eure Gedanken, eure Eindrücke.
Was halt so zum Urlaub und Reisen dazu gehört.

Bei den Fotos müßt ihr im Besitz aller Rechte sein. Also bitte aus rechtlichen Gründen keine fremden Fotos verwenden. Mit der Teilnahme an der Blogparade, bestätigt ihr automatisch der Rechteinhaber des Fotos zu sein und das ich das Foto in einem zusammengefaßten Artikel veröffentlichen darf.

Die Blogparade geht bis zum 15.07.2010

Sendet einfach einen Pingpack oder Trackback über euren Blogparaden-Artikel oder postet die URL über einen Kommentar hier rein.

Nach Beendigung der Laufzeit werde ich über die erstellten Artikel berichten und diese mit Link und Foto auflisten.

Also haut rein und schreibt über euer schönstes Urlaubsfoto!

Zur Einstimmung fange ich gleich mal mit meinem schönsten Urlaubsfoto an:

Mein schönstes Urlaubsfoto

Mein schönster Urlaub in den letzten Jahren war eine Hurtigruten-Schiffsreise entlang der norwegischen Küste. So stammt auch logischweise mein schönstes Urlaubsfoto aus Norwegen.

In Norwegen hat mir die unendlich weite Landschaft, die klare Luft, eindrucksvolle Lichstimmungen, Mitternachtssonne, schroffe Berge, wilde Fjorde … beeindruckt.

Viele dieser norwegischen Eindrücke sehe ich auch heute noch nach Jahren in dem folgenden Foto.

Rorbu auf den Lofoten

Rorbu auf den Lofoten

Rorbu sind Fischerhütten aus Holz. Ursprünglich ganz einfach ausgestattet. Heute sind Rorbu als Ferienwohnungen von schlicht bis luxuriös möglich. Im Hintergrund sieht man ein Bergmassiv wie fast überall in Norwegen. An dem Abend (22 Uhr) hatten wir strahlenden blauen Himmel und logischweise sonniges Wetter.

Ja, was soll ich da noch schreiben. Am liebsten würde ich gleich wieder dort hin reisen wollen.

5 Comments

  1. Dimedon 10. Juni 2010
  2. engelchen 10. Juni 2010
  3. redscorpion012 13. Juni 2010
  4. Pingback: Blogparade: Mein schönstes Urlaubsfoto » Rahmenblog 23. Juni 2010
  5. Madstone 27. Juni 2010
  6. Pingback: Blogparade: Mein schönstes Urlaubsfoto : Solitaire Blog 1. Juli 2010
  7. Pingback: Blogparade: Mein schönstes Urlaubsfoto » Let's make pictures - Blog 1. Juli 2010
  8. Björn 1. Juli 2010
  9. Pingback: Blogparade mein schönstes Urlaubsfoto | FotoBuchTipps - Fotobuch erstellen! - vom digitalen Foto zum tollen Fotobuch. 14. Juli 2010

Leave a Reply