Traben-Trarbach an der Mosel

Traben-Trarbach ist eine gemütliche Stadt an der der Mittelmosel. Für Weinkenner kein unbekannter Ort.

Auch hier gibt es zahlreiche lohnendswerte Fotomotive. Ein paar davon möchte ich euch hier zeigen.

Das erste Foto ist beim Aufstieg zur Ruine der Grevenburg entstanden.

Von dort hat man einen herrlichen Blick runter auf die beiden Ortsteile und die Mosel.

Blick auf Traben-Trarbach

Blick auf Traben-Trarbach

Das bekannteste Wahrzeichen dürfte wohl das Brückentor sein. Es wurde von Bruno Möhring mit zahlreichen Jugendstilelementen 1899 erbaut.

Brückentorhaus in Traben-Trarbach

Brückentorhaus in Traben-Trarbach

Abseits der beschilderten Touristenpfade gibt es in Traben-Trarbach auch einige ruhige Flecken wie diese Gasse zu entdecken. In den Seitenstraßen schlummern noch weitere interessante Fotomotive.

Gasse in Traben-Trarbach

Gasse in Traben-Trarbach

Den Durstigen und Hungrigen laden einige Cafes und Restaurant an und um die Mosel ein. Natürlich darf auch der ein oder andere Weinausschank an der Mosel nicht fehlen.


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

5 Kommentare zu Traben-Trarbach an der Mosel

  1. Pingback: Tweets die Traben-Trarbach an der #Mosel: Traben-Trarbach ist eine gemütliche Stadt an der der… erwähnt -- Topsy.com

  2. hbss schrieb:

    die bilder sind besser als meine. die fotos wirken klarer wegen den wolken. ich hatte blauen himmel und dann waren die schatten zu hart. wo hast du die gasse gefunden, die ist malerisch.

  3. Bernd schrieb:

    @hbss
    Die Gasse habe ich durch Zufall gefunden. Sie ist am Anfang des Aufstieges zur Grevenburgruine.

  4. Madstone schrieb:

    Was ein schönes Örtchen. Habe zwar schon mal von Traben-Trarbach gehört, war selbst aber noch nicht dort. Das Brückentorthaus finde ich ja klasse. Habe ich bisher noch nicht gesehen. So kleine Gassen finde ich ja auch immer klasse.

  5. Knuffelpack schrieb:

    Ich mussm einem vorposter recht geben. Das örtchen ist wirklich schön. Die Gasse hat irgendwie etwas Mystisch als würde man durch sie in eine andere Welt gehen ^^ Da lohnt sich doch mit sicherheit jeder besuch in diesme Örtchen.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.