Schielende Katze

Das Leben ist oft bitter genug und ernst. Also warum nicht einmal ein lustiges Fotomotiv ablichten? So war eigentlich der Grundgedanke bei dem folgenden Motiv. Lustige Motive werden in der Werbung als auch auf Fotowettbewerben mit Erfolg akzeptiert bzw. gekauft. So auch die folgende Hauskatze.

Ich weiß zwar nicht ob Katzen überhaupt schielen können? Aber der Aha-Effekt ist beim Betrachter auf jeden Fall da. Ob nun das Foto für realistsich oder unrealistisch empfunden wird ist mir wiederrum egal. Es regt auf jeden Fall zum schmunzeln, lachen, brüllen oder diskutieren an. Es ist also mit hoher Wahrscheinlichkeit ein kommunikatives Foto.

Santa Maria della Salute

Schielende Katze

Aber kommen wir zur Entstehung dieses Katzenportraits. Die Katze wurde im Garten aufgenommen. Die Katze gehörte unseren Vermietern und war an uns gewöhnt. So war auch mit einem 2,8/180 mm Tele dieses Portrait machbar. Allerdings schielt die Katze auf dem Ursprungsfoto überhaupt nicht. Wozu auch. Da war ja auch noch nichts auf der Nase. Also wurde ein Schmetterling auf die Nase gesetzt. Genau genommen ein blauer Morpho den wir im Schmetterlingspark auf Teneriffa aufgenommen hatten. Der Schmetterling wurde im Photoshop freigestellt und in der Größe angepaßt und der Katze auf die Nase gesetzt.

Aber wie bringe ich nun die Katze zum schielen? Das war eigentlich einfacher als ich befürchtet habe. Mit deme Photoshop-Stempel wurden die schwarze Iris einfach nach innen kopiert. Und die ehemalige Iris im ursprünglichen Bereich wurden ebenfalls weggestempelt. Und fertig war die schielende Katze.

Das Foto hat bei einigen Fotowettbewerben Preise und Urkunden gewonnen. Bei einigen Stockagenturen ist es ein sehr gut verkauftes Foto. Da das Foto leider noch nicht digital fotografiert wurde, wird es von vielen Stockagenturen nicht angenommen. Aber das erstaunt mich immer wieder das manche Agenturen auf verkaufsfähige Fotos verzichten.

10 Kommentare

  1. engelchen 19. März 2010
  2. Torsten 19. März 2010
  3. Madstone 19. März 2010
  4. LG157 20. März 2010
  5. Timo 21. März 2010
  6. darkcreaser 21. März 2010
  7. Schlotti1989 21. März 2010
  8. groegs 21. März 2010
  9. Bernd 21. März 2010
  10. redscorpion012 24. Juni 2010

Schreibe einen Kommentar