Der Frühling hat begonnen

Endlich hat nach einem langen Winter der Frühling begonnen.

Für euch sicherlich nichts Neues. Nach dem langen und schneereichen Winter ist es trotzdem immer wieder sehr angenehm wenn die Temperaturen endlich wieder angenehme Werte erreichen. Die Natur wird langsam aber sicher grüner.

Die ersten Pflanzen künden den Frühling durch ihre Blütenpracht an.

So sind auch mir auf meinen Fußwegen zur Arbeit oder von der Arbeit nach Hause die ersten Frühlingsboten begegnet. Einige davon habe ich auch fotografisch festgehalten.

Erste Frühlingsblüten

Erste Frühlingsblüten

Zu Hause auf meinen Balkon pflege ich ein paar angehende Bonsai. Darunter befindet sich auch eine kleine Zierkirsche. Diese blüht derzeit ebenfalls mit weiß-rosa Blüten.

Blüte einer Zierkirsche (Prunus accolade)

Blüte einer Zierkirsche (Prunus accolade)

Nein, die Blüte ist nicht so riesig wie auf dem Foto. Die Naheinstellung der Nikon S8000 machte diese Nahaufnahme möglich. Die Aufnahme entstand im Abendlicht, weswegen der Farbcharakter einen warmen Farbton erhielt. Die Blüten haben etwa einen Blütendurchmesser von 4-5 cm und erscheinen sehr früh im Frühjahr sehr zahlreich. Bis zu zwei Wochen hält sich die Blütenpracht.


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

Ein Kommentar zu Der Frühling hat begonnen

  1. Augustin schrieb:

    Sehr schöne Fotos! Da fühlt man sich gleich wieder in das so warme Wochenende zurückversetzt.

    Gruß

    Augustin

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.