1000 verkaufte Fotolizenzen bei Fotolia!

Bei der Stockagentur Fotolia habe ich mich vor über 2 Jahren angemeldet. Am Anfang war ich erst einmal skeptisch.

Wie soll man auch mit ein paar Cent für eine Bildlizenz, überhaupt Geld verdienen können?

Viele meiner erfolgreichen Wettbewerbsfotografien wurden überhaupt nicht akzeptiert. Heute weiß ich dass Fotos für die Werbung anderen Kriterien unterliegen. Andere Anforderungen an die Motive und die Wiedergabe dieser. Andere Bildaufteilungen sind oft erwünscht. Aber das wäre ein anderes Thema.

Gestern stellte ich mit Freude fest, daß ich bei Fotolia inzwischen 1000 Bildlizenen verkauft habe.

Mit nicht einmal 200 Bildern ganz ordentlich. Ich weiß mit mehr Fotos könnte man sicherlich auch mehr Einnahmen realisieren. Aber ich habe im Nebengewerbe derzeit andere Prioritäten. Wobei ich in letzter Zeit immer öfter ins Schwanken gerade, nicht diese Prioritäten zu Gunsten der Stockfotografie zu verändern?

Welches Foto wurde als 1000. verkauft?

Ich habe es fast befürchtet, daß es für euch kein neues Motiv wird 🙁

Der schlafende Eisbär wurde bisher 1510x begutachtet und 155x verkauft. Aber über die Verkaufshits habe ich ja bereits in Meine besten Fotos bei Fotolia geschrieben.

Müder Eisbär

Ein schlafender Eisbär

Habt ihr noch keine Ahnung über die Stockfotografie? Dann schaut euch doch mal die Übersicht Geld verdienen mit Fotos und Grafiken näher an.

5 Comments

  1. Ingo 15. Oktober 2010
  2. Bernd 15. Oktober 2010
  3. Mercury 30. Oktober 2010
  4. Bernd 30. Oktober 2010
  5. Andreas 19. Oktober 2011

Leave a Reply