Foto: rote Weintrauben – Referenzen

Auch mit der Google-Suche nach Duplikaten von Bildern habe ich nach einem weiteren Foto, dass ich über Bildagenturen verkaufe recherchiert.

Im vergangenen Jahr war ich mehrere Male in den Weinbergen und habe dort zu unterschiedlichen Jahreszeiten im Morgenlicht fotografiert.

Dabei entstanden enige gute Naturmotive.

Leider nehmen manche Microstockagenturen solche Motive kaum noch an. Fotolia mag fast gar keine Landschaftsmotive mehr. Fotolia hat von meiner Weinserie nicht einmal 10% akzeptiert. Unter anderem wurde auch das heutige Foto abgelehnt. Aus technischen Gründen. Dies mag an der sichtbaren HDR-Bearbeitung liegen?

Umso erstaunlicher war es dass das Motiv von einigen anderen Bildagenturen akzeptiert wurde. Und noch erstaunlicher ist es, dass dieses Foto bei einigen Bildagenturen zu meinem Shootingstar aus 2011 stammt!

Weintrauben im Gegenlicht

Weintrauben im Gegenlicht

Für mich war es von Anfang mein Lieblingsbild aus der ganzen Weinberg-Serie.

Inzwischen haben auch die Kaufkunden dieses Motiv aus dieser Serie zu ihrem Lieblingsbild erkoren. Ich war ertaunt wie viele Referenzen ich im Internet inzwischen finden konnte:

Weintrauben Referenz #1

Weintrauben Referenz #1

Weintrauben Referenz #2

Weintrauben Referenz #2

Weintrauben Referenz #3

Weintrauben Referenz #3

Weintrauben Referenz #4

Weintrauben Referenz #4

Weintrauben Referenz #5

Weintrauben Referenz #5

Weintrauben Referenz #6

Weintrauben Referenz #6

Weintrauben Referenz #7

Weintrauben Referenz #7

Weintrauben Referenz #8

Weintrauben Referenz #8

Weintrauben Referenz #9

Weintrauben Referenz #9

Weintrauben Referenz #10

Weintrauben Referenz #10

Weintrauben Referenz #11

Weintrauben Referenz #11

Weintrauben Referenz #12

Weintrauben Referenz #12

Diese 12 Referenzen sind nur ein Bruchteil und sollen nur einen Einblick darstellen. Das Foto ist überwiegend im Tschechischen, Slowakischen und US-Sprachraum verbreitet. Dies mag daran liegen, dass es meist über Dreamstime und 123RF verkauft wird. Einige Weingüter in den USA nutzen das Foto sogar im Header ihrer Homepage 😉

Obwohl das Foto auf Grund der HDR-Bearbeitung von einigen Bildagenturen abgelehnt wurde, verkauft es sich bei den anderen Bildagenturen gut bis sehr gut. Dies bestätigt meine Verkaufsstrategie, meine Fotos bei mehreren Bildagenturen anzubieten. Dadurch erhöhen sich die Verkaufschancen auch für solche Motive die bei einer exklusiven Zusammenarbeit mit einer Bildagentur, bei einer Ablehnung, keine Einnahmen erzielen würde.

Mal sehen wo das Bild in weiteren 6 Monaten noch zu finden ist?


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.