Blick aus dem Fenster

Es ist mal wieder Zeit bei einer Blogparade mitzumachen.

Diese Woche wird auf Webmaster Friday das Thema Blick aus dem Fenster behandelt.

Meinen Blick vom Arbeitszimmer in der Wohnung habe ich bereits im Bonsaiblog behandelt.

Also schreibe ich heute über den Blick aus dem Fenster von meinen Arbeitsplatz.

Da mein Schwerpunt der Vertrieb ist, blicke ich besonders gerne aus dem fünften Stockwerk auf den Versandbereich.

Wenn sich da unten etwas tut, weiß ich daß meine Aufträge auch an die Kunden versendet werden.

Versand und Bürogebäude

Versand und Bürogebäude

Aber auch der Blick in die andere Richtung ist bei schönem Morgenlicht ein motivierendes Ereignis. Dunkle Wolken und das warme Morgenlicht lassen die modernen Bürogebäude erstrahlen.

Bürogebäude und dunkle Wolken

Bürogebäude und dunkle Wolken

Ein Büro ohne Fenster könnte ich mir gar nicht vorstellen. Zumindest würde ich es grausam empfinden. Zwas ist mein Job oft stressig wodurch man meist keine Zeit hat den Ausblick zu genießen. Aber zum Glück gibt es doch noch ein paar seltene Momente wo dies möglich ist. In diesen kurzen Phasen motiviert mich oft eine schöne Lichtstimmung bei der Arbeit.


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.