115 Euro teures Foto auf Leinwand zu gewinnen!

Irgendwie finde ich es schon sehr verwunderlich?

Da bietet ein Sponsor ein Foto auf Leinwand mit Alurahmen im Format 60×90 cm an. Und ich möchte diesen hohen Wert an einen anderen Blogger vergeben.

Also habe ich ein Gewinnspiel veranstaltet. Andere Blogger oder Homepagebetreiber können einen Artikel über diesen Blog www.blog-ueber-fotografie.de schreiben und hätten damit die Chance solch ein großes Foto zu gewinnen.

Bereits am 19. Mai 2010 habe ich darüber berichtet und die Aktion auch bei Twitter, Facebook und Yigg promotet. Bisheriges Ergebnis? Fast null.
Fast null soll heißen, dass lediglich Selbstständig im Internet in seinem monatlichen Blog-Einnahmenbericht auch das Gewinnspiel erwähnt hat.

Müder Eisbär

Ein schlafender Blogger?

Ja, sind denn alle Blogger bereits im Urlaub?

Oder ist der Preis für die meisten Blogger und Fotoblogger nicht attraktiv genug?

Ich weiß nicht warum die deutsch Bloggerszene mir so extrem passiv vorkommt?

In manchen Blogs ließt man immer wieder etwas über Linkgeiz?
Kann aber auch nicht sein, da ich ja im Abschlußbericht auf alle Teilnehmer zurück linken werde.
Aber ohne Artikel habe ich logischerweise auch nichts zum verlinken.

Hallo ihr deutschen Blogger!
Nehmt euch ein Beispiel an der englischsprachigen Bloggerszene!
Dort wird fröhlich gegnseitig verlinkt.
Das ist der Sinn vom Internet, das man auf weitere interessante Informationen verweist.
Davon profitieren beide Homepages, da die meisten Besucher beider Seiten dankbar für interessante Infos sind, und da dies von Suchmaschinen positiv bewertet wird!
Wer mitmacht erhält automatisch einen Backlink!

Und wer nicht mitmacht, weil er kein schönes Foto hat, kann sich auch gerne eines meiner Fotos auf diesem Blog für sein Wunschfoto auf Leinwand aussuchen.

Wäre schön wenn noch ein paar mitmachen würden.

Gewinne ein 115 Euro teures Foto deiner Wahl auf Leinwand!

Zu den Teilnahmebedingungen geht es hier.

3 Comments

  1. engelchen 24. Juni 2010
  2. redscorpion012 24. Juni 2010
  3. Knuffelpack 25. Juni 2010

Leave a Reply