Mein Fotojahr im Dezember 2010

Eigentlich wollte ich im Dezember spürbar mehr fotografieren.

Allerdings kam es dann anders als ich ursprünglich dachte.

Kurz vor Weihnachten verabschiedete sich die Festplatte an meinem PC. So war ich kurzfristig genötigt, einen neuen Rechner zu kaufen. Da ein Teil der Daten verloren ging, bin ich bis heute mit der Wiedereinrichtung vieler Programme und Dateien beschäftigt.

So konnte ich auch mangels zeitlicher Kapazitäten auch über die Feiertage, einige fotografische Vorhaben, nicht in die Tat umsetzen.

Ach ja, über 100 Fotos habe ich trotzdem gemacht.

Nikon S8000

Nikon S8000

Kurz vor dem Festplattencrash habe ich mir noch eine Nikon S8000 gekauft. Eine kleine handliche Digital-Kompaktkamera mit Zoom-Objektiv und Videomöglichkeit. Diese Kamera soll und kann die Nikon D300 nicht ersetzen, sondern für manche Aufgaben ergänzen. Für viele Bilder in meinen Blogs reicht die Qualität vollkommen aus. Und die Videofunktion eröffnet weitere Möglichkeiten.

In den nächsten Wochen wird es über die Nikon S8000 einen Praxisbericht geben.


Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen. Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.