eBook: Workshop Food Fotografie für bei Tageslicht für Anfänger und Profis

Inzwischen habe ich einige Fachbücher über die Foodfotografie und Foodstyling gelesen.

Die besseren habe ich auch hier im Blog bereits vorgestellt.

Das heutige Buch ist ein eBook.

Workshop Food Fotografie bei Tageslicht für Anfänger und Profis von Bernd Lippert.

Bernd Lippert ist seit einigen Jahrzehnten Foodfotograf. Ursprünglich mit einem großen Fotostudio in Köln. Inzwischen ist er in Thailand wohnhaft und produziert dort Fotos und gibt Workshop über seine Art der Foodfotografie.

Zuerst war ich skeptisch.

Was kann mir ein weiteres Buch über die Foodfotografie überhaupt an neuem Wissen vermitteln?
Meine Erwartungen waren nicht sehr groß.
Aber meine Neugier war stärker und ich habe mir das Buch gekauft.

Die ersten Version war schon ganz gut. Inzwischen gibt es die zweite Version. Alle Käufer der ersten haben diese gratis nachgeliefert bekommen! Kleine Tippfehler sind korrigiert worden. Und der praktische Teil mit Beispielen aus Praxis ist beträchtlich erweitert worden.

Workshop Food Fotografie bei Tageslicht für Anfänger und Profis

Workshop Food Fotografie bei Tageslicht für Anfänger und Profis

Grundlagen über die Fotografie wird man hier kaum finden. Fototechnisches Grundwissen sollte man bei diesem Buch bereits mitbringen.

Aber diese Themen werden ja in anderen Fachbüchern bereits ausfürlichst behandelt.

Der Inhalt ist in folgende Kapitel aufgegliedert:

  • Kameras
  • Objektive
  • Kameraeinstellungen, Farbempteratur
  • Mein technisches Equipment
  • Helfer am Set – Aus dem Baumarkt – Notenständer – Spiegelbefestigung – Löffelbefestigung – Untergrundbefestigung
  • Requisiten – Glasteller für Foodfotos
  • Der Arbeitsplatz – Food Styling – Drink Styling – Effekte – Küchenmotive
  • Foodfotos im Aquarium – Perspektiven + Ideen, On Location

Ich habe einige Kapitel zusammengefasst und solche wie die Einleitung weg gelassen.

Inzwischen habe ich meine ersten Gehversuche in der Tageslicht-Foodfotografie gemacht. Ich war sehr positiv überrascht, wie gut das mit den heutigen Kameras realisierbar ist!

In dem Buch erfährt man wie man mit Tageslicht eindrucksvolle Foodfotos machen kann. Viele kreative Aufnahmetechniken und praktische Tipps werden erläutert.

Endlich mal ein Berufsfotograf der seine Tricks veröffentlicht!

Wer neue Wege in der Food- oder Sachfotografie ausprobieren möchte, dem wird das Buch viele Anregungen und Informationen bieten.

Voraussetzung sind eine gute Digitalkamera. Am besten eine Spiegelreflexkamera und fotografisches Grundwissen.

14,90 € sind für das eBook ein angemessener Preis.
Das Buch wird als PDF geliefert. Es kann also auch auf einem PC oder Laptop gelesen werden.

Der Vertrieb erfolgt über den Blog von Gunther Wegner. Das Buch könnt ihr hier bestellen.

Über Bernd

Bereits in meiner Kindheit musste ich Motive fotografisch festhalten. Durch eine Ausbildung im Fotohandel habe ich mich in den letzten Jahrzehnten intensiv mit der Fotografie beschäftigt. Seit einigen Jahen fotografiere ich Nebenberuflich für Bildagenturen.Meine Erfahrungen aus der Theorie und Praxis möchte ich in diesem Fotoblog an andere Fotofans weiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.